Skip to main content


#Einkaufsempfehlung #Rew Sehr gute Entscheidung:

WM 2022 in Katar: Wegen »One Love«-Entscheidung – Rewe beendet vorzeitig Zusammenarbeit mit DFB - DER SPIEGEL

Der erste Großsponsor zieht Konsequenzen aus den Querelen um die »One Love«-Armbinden bei der WM in Katar. Der Handelskonzern Rewe wollte die Zusammenarbeit mit dem DFB ohnehin beenden – jetzt zieht man die Reißleine.

https://www.spiegel.de/sport/wm-2022-in-katar-wegen-one-love-entscheidung-rewe-beendet-zusammenarbeit-mit-dfb-a-eba03c84-99c3-4aee-9cbf-d28386c78a93
in reply to Frank Wittemeier

Wobei die zunächst begrüßenswerte Positionierung etwas schalen Beigeschmack hat: Die Kooperation lief ohnehin aus, man nutzt die Meinungslage um sich vorzeitig rauszunehmen. Und wünscht im Statement der Mannschaft noch Glück im Turnier – das hätte man einfach weglassen können. Aber so oder so: Ein deutliches Signal in Richtung DFB.